...Autokindersitze...


Bereits seit April 1993 gilt in Deutschland eine generelle Sicherungspflicht für Kinder in Kraftfahrzeugen (u. a. PKW, Bus, Taxi).
Die Sicherheitsgurte in PKW liegen aber erst dann richtig an und sichern die Insassen, wenn diese eine Körpergröße von 1,50 m erreicht haben. Zusätzlich gilt: Kinder müssen bis zur Vollendung des 12. Lebensjahres in einem geeigneten Rückhaltesystem für Kinder transportiert werden. Gilt eines der beiden Kriterien nicht mehr, sollte laut Polizei bei einer Größe unter 1,50 m trotzdem eine Rückhalteeinrichtung genutzt werden.

Der Kinderschutzbund in Brühl hat deshalb für jede Altersgruppe die entsprechenden Kinderautositze zum Ausleihen vorrätig.
So können bei spontanen Besuchen der kleinen Enkel bei den Großeltern oder bei Kindergeburtstagen alle kleinen Gäste gut gesichert im Auto mitfahren.

Wir erheben keine Ausleihgebühr, sondern nur ein Pfand von 50 Euro. Ausleihen und Rückgaben sind während der Geschäftszeiten möglich. Kindersitze können bis zu einer Dauer von einem Monat ausgeliehen werden.

Weitere Informationen vom Büroteam